Karriere-Geheimnisse: Aufstieg zum Top-Manager

  • Untertitel: Welches moderne Management-Wissen heute unverzichtbar ist
  • Autor: Laurenz Hoffmann
  • Genre: Sachbuch, Ratgeber für Manager, Einsteiger und Fortgeschrittene, die an dem Thema "Karriere" interessiert sind
  • Zielgruppen: Allein in Deutschland gibt es 3,9 Millionen Führungskräfte, aber die Zahl der Deutschen, die sich zur Führungsspitze ihres Betriebes zählen, beträgt 8, 8 Millionen. Weiter werden Studenten und Hochschulabgänger bestimmter Fachrichtungen durch dieses Buch angesprochen.

Inhalt

Kurz und Bündig
Im Fokus steht das Thema Spitzenkarriere und die Frage: Wie ist es möglich, von der untersten Sprosse der Karriereleiter nach ganz oben zu gelangen?
Ein Top-Insider, der selbst zur Management-Elite Deutschlands zählt, berichtet über seinen eigenen Lebensweg und gibt praxisnahe Ratschläge für Einsteiger und Fortgeschrittene, deren Ehrgeiz darin besteht, vom Manager zum Top-Manager aufzusteigen. Dabei reflektiert er auch auf das konkrete Management-Wissen, das heute, im 21. Jahrhundert, unverzichtbar ist.

Inhalt
Verfasst wurde das Buch von einem Top-Manager, dem es gelang – aus bescheidenen, ja armen Verhältnissen stammend –, aus eigener Kraft und in kürzester Zeit an die Spitze des Managements in zwei Weltunternehmen aufzusteigen.
Sein Erfahrungsbericht ist ein Paradebeispiel dafür, wie sich das moderne Management inzwischen gewandelt hat: Empathie und höchste Wertschätzung von Mitarbeitern sind heute das Gebot der Stunde.
Der Autor beschreibt in diesem Buch die Hürden, die er überwinden musste, sowie das konkrete Know-how, das mittlerweile notwendig ist, um die verschiedenen Karrierestufen erfolgreich zu meistern.
Die wichtigsten Themengebiete werden vorstellt, die absolut notwendig sind, um sich als Führungskraft in Richtung Top-Management zu bewegen. Dazu gehören unter anderem die Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie sollte der richtige, intelligente Einstieg in das Geschäftsleben am Beginn aussehen, unter anderem während des Universitätsstudiums?
  • Auf welche Weise gelingt es, die verschiedenen Karrierestufen systematisch nacheinander zu nehmen?
  • Mit welchen Klippen muss man rechnen und wie umschifft man sie am intelligentesten?
  • Worin besteht die hohe Schule des Einkaufs (Category-Management) innerhalb eines Unternehmens?
  • Welche schwarze und welche weiße Verkaufs-Techniken existieren?
  • Wie knüpft man schnell und effizient ein Kontaktnetz, auch auf internationaler Ebene?
  • Wie werden auf höchster Ebene Verhandlungen geführt?
  • Was sind die effektivsten Methoden, neue, gute Mitarbeiter zu rekrutieren und auszubilden?
  • Welche Top-Management-Tools existieren heute, über die im Allgemeinen der Mantel des Schweigens ausgebreitet wird?
  • Was sollte man über die modernsten Techniken der Customer Relations wissen und die wichtigsten, funktionierenden Werbemaßnahmen?
  • Worin besteht das Geheimnis des optimalen Führungsstils und wie geht man idealerweise mit Mitarbeitern um?
Stets werden konkrete Situationen vorgestellt, denen die Führungskraft heute im Berufsalltag ausgesetzt ist – und wie man sie meistert. Weiter wird die theoretische Management-Literatur, die existiert, auf den Prüfstand der Praxis gestellt.
Schritt für Schritt beschreibt der Autor die verschiedenen Stufen, die er selbst nehmen musste, bevor er ganz oben auf dem "Siegertreppchen" Platz nehmen durfte.

USP/ Besonderheit:
Die Ratschläge stammen von einem Top-Manager, der aus ärmlichsten Verhältnissen stammend selbst den gesamten Weg bis an die Spitze zurücklegen konnte und die sprichwörtliche Blitzkarriere absolvierte.
Seiner emphatischen Einstellung als Führungskraft ist es zu verdanken, dass er aus "Rohdiamanten"-Mitarbeitern höchst erfolgreiche Manager und sogar Top-Manager "zaubern" konnte.
Die weitere Besonderheit des Buches besteht darin, dass alte sowie neueste Management-Theorien auf den Prüfstand gestellt werden, hinsichtlich ihres Nutzens. Da der Autor im Laufe seines Berufsweges für den Mehrumsatz von Hunderten von Millionen Euros unmittelbar verantwortlich zeichnete, konnte er zahlreiche Theorien an Hand der Praxis blitzschnell bewerten.

Akzeptieren

Wir möchten Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.